Startseite
  Über...
  Archiv
  ~2008*
  Liebesbrief
  addicts
  Wishes
  wichtig
  Warum
  Neid
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Sammy
   Shii
   Vivi
   Nina
   Jana
   Jessebelle
   Winnie
   Glami
   Ebby
   Traumgestalt
   Rory
   Sina
   pearly
   amber
   opendoors-forum



Webnews



http://myblog.de/my-fairytale

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lebenszeichen

Ich weiß nicht, ob sich noch manchmal jemand auf diesen Blog verirrt. Doch ich berrichte trotzdem mal, wie es mir so ergangen ist. Also erst einmal wurde mir das Herz gebrochen und eine Weile später, als ich einigermaßen drüber hinweg war, bemühte sich jemand um mich, von dem ich bis dahin dachte, dass er mich nicht sonderlich mögen würde. Wir sind jetzt schon eine Woche zusammen und es ist kein Ende in Sicht. Ich liebe ihn über alles und er macht mich so glücklich wie keiner vorher. Nachdem ich so viel Pech in der Liebe hatte, war ich schon am aufgeben. Ich denke, ich kann mit Recht sagen, er ist das beste, was mir seit langem passiert ist. Ich habe generell viele neue Leute kennen gelernt in den letzten 2 Monaten und einige von ihnen sind zu echten Freunden geworden. So weit so gut.

Was das abnehmen angeht, ich habe versucht normal zu essen. Aber  das Abnehmen verfolgt mich. Ich esse oft nur sehr wenig, wiege mich ständig, bin unzufrieden mit meinem Gewicht. Andererseits habe ich auch regelmäßige Fressanfälle. Ich bemühe mich sehr darum, einen normalen Bezug zum Essen zu finden, aber es gelingt mir nicht wirklich. Mein Gewicht schwankt. Ich schaffe es mehr schlecht als recht, meinen Körper so zu akzeptieren, wie er ist. Deswegen werde ich diesen Blog auch nicht weiterführen, wie ich es anfangs noch vorhatte. Durch meinen Freund ist mein Wunsch, mich zu akzeptieren und endlich normal zu essen gestiegen. Ich versuche nicht immer ein schlechtes Gewissen nach dem Essen zu haben und generell weniger darüber nachzudenken. Diese Blogs jedoch triggern mich. Ich wünsche euch allen, dass ihr es schafft einen normalen Bezug zum Essen aufzubauen und mit euch zufrieden zu sein.

Dies ist nun definitiv mein letzter Eintrag! Macht es gut♥

7.5.08 16:31


***

Ich brauche eine Pause. Von diesem Blog, vom abnehmen, von einigen Menschen, die einen schlechten Einfluss auf mich ausüben. Irgendwie von allem. Wer weiß, wies weitergeht??? Ich nicht.

Ich bin dann vorerst weg... Rückkehr nicht ausgeschlossen.

Au revoir. Bye bye. Adois. 

13.3.08 15:50


10.03.08

Hallo Mädels,

endlich sind Ferien und der Stress ist vorbei. Ich bin mehr als ferienreif. Zum Glück habe ich nicht so viel für die Schule zu tun. Muss hauptsächlich ein bisschen für den Realschulabschluss lernen. Aber ich mach ja eh Abi, ist also nicht so wichtig. Ich weiß, in letzter Zeit habe ich nicht gerade fleißig geblogt. Ich werde versuchen das zu ändern. Ich wiege momentan 70 kg. Möchte diese Woche endlich wieder dir 6 vorne stehen haben. Am Samstag waren meine Eltern weg und ich hatte meine Mädels da. Wir haben seit längerem endlich mal wieder was getrunken. War eigentlich ziemlich lustig. Ich hoffe nur, dass ich nichts falsches erzählt hab...Ich will versuchen ein bisschen optimistischer nach vorne zu schauen. Es liegt schließlich alleine an mir etwas zu verändern. Und ich habe Ziele. Mein Gewicht steht dabei momentan an erster Stelle. Ich will endlich zufrieden mit mir und meinem Aussehen sein. Die Ferien will ich nutzen, um an mir zu arbeiten und mit meinen Freunden Dinge zu unternehmen. Ich finde, es ist schon ein guter Anfang, dass ich jetzt regelmäßig joggen gehe. Ich laufe ja einfach los und gucke dann spontan wie weit ich durchhalte. Als ich gestern zurückkam und auf die Uhr schaute, waren 50min vergangen. Das ist echt lange. Allerdings weiß ich nicht genau, wie viel Zeit fürs Dehnen drauf gegangen ist. Aber ich muss mindestens eine halbe Stunde am Stück gelaufen sein. Ansonsten ist mir gestern noch etwas seltsames passiert. Ich blätterte eine Weile in einer Zeitschrift und auf einmal tropfte mir Blut aus der Nase. Ich weiß nicht, woher das kam. Aber ich denke, das ist nicht weiter besorgniserregend...Und nun schaue ich mir mal an, was es neues auf euren Blogs gibt!

eure Melli 

10.3.08 15:23


*Are you gonna be my girl?*

Huhu,

tut mir wirklich Leid, wie lange ich mich nicht mehr gemeldet habe. Ich hatte die letzten Tage einfach viel zu viel zu tun. Ich habe drei Arbeiten geschrieben und war mit allem möglichen Scheiß beschäftigt. Ich bin mittlerweile wohl mehr als ferienreif. Gewichtsmäßig habe ich nicht viel neues zu berichten. Mir ging es nicht so gut die letzten Tage, also war ich nicht joggen. Aber zugenommen habe ich auch nicht. Und ich werde in den Ferien auch wieder joggen gehen. Also wahrscheinlich wieder ab Morgen...
eure Einträge sind echt lieb. Leider hatte ich ein komisches Erlebnis. Ich hatte eine Art Erinnerung an etwas, von dem ich bei Gott nicht weiß, ob es wirklich passiert ist, oder ich es mir nur eingebildet habe. Wenn es wirklich passiert ist, dann wäre das alles andere als gut. Leider weiß ich nicht, wie das herausfinden soll, ob es wirklich so war! Das klingt konfus ich weiß! Werde ich denn jetzt auch noch verrückt??? Das ist doch alles nicht wahr!

Im Bezug auf meine beste Freundin A. hat es in den letzten Tagen eine Wendung gegeben. Leider zum schlechten hin. Falls es irgendwen interessiert schreibe ich es hier nun mal auf. Als erstes müsst ihr wissen, dass sie seit einem Jahr mit ihrem Freund zusammen ist. Das ganze ist eine Fernbeziehung. Und sie hat ihn bereits 2mal betrogen. Ich habe ihr jedes Mal meine Meinung dazu gesagt, mich aber ansonsten vollkommen rausgehalten. Ich habe sie einfach entscheiden lassen, ob sie mit dem klarkommt, was sie macht- Ihr Freund weiß natürlich nichts davon. Die letzten 3 Wochen hat sie in der Schule ab und an in der Pause mit D. rumgehangen. Ich kenne D. nur vom sehen, hab mal 1 oder 2 Worte mit ihm gewechselt. Ich habe mir anfangs großartig nichts dabei gedacht. Ich verbringe meine Pausen ja auch oft mit Jungs aus höheren Klassen. Auf jeden Fall hat sich das ganze die letzten Tage verändert. sie hat mich in den Pausen stehen gelassen. Als ich ganz verdutzt war, weil ich eigentlich wie immer mit ihr zu den Chemieräumen gehen wollte,
sgate sie, nee sie geht nicht dorthin und ist dann an mir vorbeigerauscht. Sie wollte auch am We mit D. und seinem Kumpel weggehen, hat dann aber zu mir gesagt, dass das nicht geklappt hat. In ihrem Handy hat sie D. mit ♥ abgespeichert und ihre sms darf ich auch nicht mehr lesen. Ich müsste schon ziemlich dumm sein, um nicht zu merken, was abgeht... Sie läuft im Winter im Minirock rum. Ich war eher distanziert ihr gegenüber die letzten Tage! und heute ließ sie auf einmal die Bombe platzen. Im Unterricht. Sie sagte, sie müsse mal mit mir reden. Ich sagte, dass ich doch längst wüsste, was abgeht. Sie war nicht wirklich überrascht. Und dann kams, sie hat sich am We mit D. getroffen. Und auch diese Woche war er bei ihr Zuhause. Und sie hat mit ihm rumgeknutscht! Ich war schon geschockt. Es ist immernoch ihre Sache, aber sie betrügt ihren Freund 3mal in einem Jahr. Sie verliebt sich ja sogar jedes Mal in die anderen Typen. Sie sagt sogar von sich selbst sexsüchtig zu sein. Hallo???Was mich an der ganzen Sache verletzt ist, dass sie mich stehenlässt, sich gar nicht mehr für mich interessiert. Außerdem lügt sie mich an, vertraut mir scheinbar nicht mehr. Und ich komme mit ihr nicht mehr klar, weil ihr Verhalten mich wütend macht, weil ich es einfach nicht nachvollziehen kann. Manchmal könnte ich einfach kotzen, wenn ich sie sehe mit D.

Jetzt habe ich euch zugemüllt.Ob das irgendwer versteht, keine Ahnung, aber es tat gut das mal aufzuschreiben!

Liebe Grüße Melli♥

6.3.08 18:44


*I just want your kiss boy*

Hey Ladys,

ich war gestern noch wie versprochen brav joggen. War erstaunt wie fit  ich war. Werde also gleich wieder meine Runde um den See drehen. Ich hoffe nur, dass mir kein Baum auf den Kopf fällt...Was bei dem Wetter ja durchaus passieren könnte. Ansonsten habe ich immer noch sooo viel zu tun. Ich komme irgendwie nicht weiter...außer mit dem Abnehmen. Wog heute Morgen nämlich 71Kg. Habe also ein Kilo in 2 Tagen abgenommen. Hoffe, dass das so weitergeht. Werde heute wohl auch nichts mehr essen, habe nämlich ein bisschen Bauchschmerzen! Viel mehr neues hab ich euch auch nicht zu berichten. Den Abend werde ich wohl vorm Fernseher verbringen. Ganz liebe Grüße♥♥♥

Eure Melli 

1.3.08 17:45


*Where d`you go? I miss you so*

Hey ihr lieben,

meine Grippe ist mittlerweile weitgehend auskuriert. Ich habe nur noch Halsschmerzen und einen äußerst fiesen Husten. Dieses Wochenende hab ich mir nur lernen vorgenommen, denn ich schreibe nächste Woche drei Arbeiten. Aber dann sind ja endlich Ferien. Gegessen habe ich heute bis jetzt mittelmäßig viel, dafür aber überwiegend Obst und grünen Salat. Und obwohl ich heute schon Schulsport hatte,  werde ich gleich noch joggen gehen. Ich will endlich anfangen! Und draußen ist es relativ angenehm. Allerdings gehe ich lieber in der Dämmerung joggen. Erstens sind dann nicht mehr so viele Leute mit ihren Hunden unterwegs und zweitens mag ich diese Dunkelheit um mich rum. Mit meinem Hund ist gerade meine Schwester unterwegs. Übrigens glaube ich, dass wenn ich mit mir selbst zufriedener bin, das auch das Verhältnis zu meiner Freundin verbessern könnte. Gestern habe ich ein bisschen von Germanys Next Topmodel gesehen. Eigentlich bin ich nicht so ein großer Fan der Show aber ich sehe mir immer gern die hübschen Mädchen an. Wenn die so dünn sein können, dann können wir das schließlich auch! In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende♥

eure Melli 

29.2.08 17:44


*kraaank*

Huhu,

tut mir wirklich Leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich lag leider mit einer üblen Grippe im Bett und hab mich auch nur gestern zur Schule geschleppt, um die Lateinarbeit nicht nachschreiben zu müssen. Aber mein Wille abzunehmen ist auch noch ungebrochen! Mit Sport war bis jetzt natürlich noch nix. Mir geht es auch immer noch nicht besonders. Aber ich werde sobald ich meine Grippe komplett auskuriert habe wieder schwimmen gehen. Und mit dem Joggen fange ich auch so bald wie möglich an. Ich will erst einmal wieder ganz gesund werden. Mein Gewicht liegt leider bei sehr schwachen 72Kg! Ich weiß, das ist miserabel, aber ich bin ja schon dabei das zu ändern. Mein vorläufiges Ziel sind 59 Kg. Ich denke, dass das nicht besonders einfach wird, aber ich halte es für machbar. Im Bezug auf meine beste Freundin habe ich mir vorgenommen, mir einfach nicht mehr so viele Gedanken zu machen und abzuwarten. Vielleicht entwickelt es sich dann einfach in die eine oder andere Richtung.Bald gibt es wieder mehr von mir!
Danke für eure lieben Kommentare♥♥♥

@shii: Danke, aber der Link zu deiner Seite funktioniert leider nicht!!! 

Liebe Grüße eure Melli 

28.2.08 17:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung